Altstadtspaziergänge

Altstadt Spaziergang
Die Frauenkirche, Wahrzeichen der Stadt

Klassischer Stadtrundgang

Hier stehen Sie nicht nur von Angesicht zu Angesicht vor den Glanzstücken und Prachtbauten der über 860 Jahre alten Isarmetropole! Ich führe Sie auf diesem Spaziergang durch die Altstadt auch durch weniger bekannte Gassen. Und ich zeige Ihnen Orte, die das Stadtbild nicht minder geprägt haben. Anschaulich und lebendig in Geschichten hinter der Geschichte verpackt, erfahren Sie viel Wissenswertes und Interessantes über die „Diva des Südens“ wie München immer wieder genannt wird. Der Bezug zur Gegenwart kommt ebenfalls nicht zu kurz.

 

Das Neue Rathaus im Herzen der Stadt

So neu ist es nun auch wieder nicht – das Neue Rathaus. Es wurde in 40jähriger Bauzeit in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erbaut und dominiert zweifelsohne den Marienplatz, das Herz Münchens.

Nicht nur das größte Glockenspiel Deutschlands fasziniert täglich unzählige Touristen, sondern auch der berühmte FC-Bayern-Balkon. Hier lässt sich das FC-Bayern Fußballteam nach errungenen Siegen immer zusammen mit ihrem Trainer und dem Münchner Oberbürgermeister zujubeln. Auf einer gesonderten Führung durch’s Rathaus besuchen Sie auch den berühmten Balkon.

Auch das Innenleben des Rathauses ist sehenswert. Sie besuchen die historischen Sitzungssäle und erfahren vor dem Kolossalgemälde “Monachia” von Carl Theodor von Piloty ein wenig über die Arbeit des Stadtrates. Auch die wunderschöne juristische Bibliothek hinterlässt einen bleibenden Eindruck.

 

Der Alte Hof

Hier wurde im 14. Jahrhundert der erste Kaiser des Heiligen Römischen Reiches geboren, Ludwig IV, später despektierlich Ludwig der Bayer von Papst Johannes dem XXII in Avignon genannt. Der Alte Hof oder auch “die Kaiserburg” war die erste Residenz der Wittelsbacher, wurde aber schon bald zu klein und letztlich im Zweiten Weltkrieg ziemlich zerstört. Dennoch ist ein Teil im Original erhalten geblieben und geht bis auf das Jahr 1253 zurück.

Im Inneren des Gebäudes können die Besucher bei einer Multimediaschau und einem Kurzfilm die Ursprünge des Anlage und der frühen Geschichte Münchens nachspüren.